Internationale Kompetenz
Wozu Internationale Kompetenz?
Grundlagen Internationale Kompetenz
Interkulturelle Sensibilität
Kulturspezifisch
Methodenkompetenz - English for Business
Interkulturelles Coaching
Team und Führung
Profil
Ansatz und Methoden

 

 

Home Kontakt Impressum
 

Entwickeln Sie Ihre interkulturelle Sensibilität!

Haben Sie auch schon Situationen erlebt, die von Missverständnissen aufgrund von kulturellen Unterschieden geprägt waren? Haben Sie selbst mal erfahren, dass Verhaltensweisen Ihrer ausländischen Geschäftspartner auf Sie befremdlich wirkten? Wie sind Sie mit diesen oder ähnlichen Situationen umgegangen?

In meinen Trainings erweitern Sie Ihre Fähigkeit, Menschen anderer kultureller Herkunft mit Neugier, Respekt und Akzeptanz zu begegnen. Voraussetzung dafür ist, sich eigener kultureller Wertorientierungen bewusst zu werden und diese als ein System unter vielen zu betrachten.

Mit meinen kulturallgemeinen Verhaltenstrainings biete ich Ihnen ein Übungsfeld, um mit ganz unterschiedlichen fremden Denk- und Verhaltensmustern konstruktiv umgehen zu lernen.  

 

Basis

Worum geht es?
Sensibilisierung für kulturelle Unterschiede im internationalen Geschäft.

Wen interessiert es?
Alle Mitarbeiter von Institutionen und Unternehmen, die mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturkreisen zu tun haben.

Was erwartet Sie?
Sie erhalten Hintergrundinformationen zu Kulturstandards weltweit, reflektieren Ihre eigene kulturelle Prägung, entwickeln erste Schritte für international kompetentes Verhalten und erproben diese in praktischen Übungen.

Was haben Sie als Teilnehmer davon?
Sie werden sicherer und toleranter im Umgang mit kulturbedingten Unterschieden und verringern oder vermeiden dadurch bereits im Vorfeld Konfliktpotential.

Was ist Ihr Nutzen als Geschäftsführer oder Personalentwickler?
Sie verfügen über international kompetente Mitarbeiter auf allen Ebenen und gewinnen dadurch an Ansehen bei ausländischen Geschäfts- bzw. Kooperationspartnern.

Wenn Sie sich auf ganz bestimmte Länder und Kulturen vorbereiten möchten, brauchen Sie kulturspezifische Trainings. Meine Trainings beziehen sich auf Brasilien und Deutschland.

 

Team

Worum geht es und wen interessiert es?
Teamtrainings zum Abbau latenter Missverständnisse für effizientere Zusammenarbeit in international zusammengesetzten Arbeitsgruppen.

Was erwartet Sie?
Sie erhalten Hintergrundinformationen zu Kulturstandards, die durch die Mitglieder in Ihrem Team vertreten sind und analysieren kulturelle Unterschiede, die Auswirkungen auf Ihre Zusammenarbeit haben können. Gemeinsam erarbeiten Sie Maßnahmen, wie Sie Missverständnisse und Konflikte vermeiden bzw. klären können.

Was haben Sie als Teilnehmer davon?
Effiziente, konfliktfreie Zusammenarbeit, die sich auf die Erreichung der Ziele konzentriert statt auf energiezehrende Abgrenzungs- und Selbstbehauptungsmanöver.

Was ist Ihr Nutzen als Geschäftsführer oder Personalentwickler?
Verkürzte Teamfindungsphasen und dadurch mehr Effizienz, wenn Sie Teams von Anfang an trainieren und coachen lassen.

Die ideale Ergänzung zu Verhaltenstrainings sind interkulturelle Coachings. Näheres siehe unter www.systemisches-coaching-nrw.de.

 
 
 

© Keup training & coaching • Marion Keup • Telefon (0201) 749 56 76